Mein neuer treuer Begleiter

Mein neuer Mantel – mein momentan liebster Begleiter. Zeitlos, schlicht und weit – drei Adjektive, die ihn und meinen Geschmack ganz gut beschreiben. Ich habe für mich gemerkt, dass ich Kleidungsstücke die genau diesem Schema entsprechen viel öfter und lieber trage. Natürlich nähe ich auch gerne mal ein Teil, das gerade einem Trend entspricht, merke aber immer wieder, wie schnell mir die Lust am Tragen vergeht.

Mein-Lieblingsmantel-Modeblog-Münster-1

Den Schnitt hat meine liebe Kollegin aufgetan und wir (dass sind ich und meine liebsten Kolleginnen und Freundinnen) waren direkt schockverliebt – was nicht unbedingt selten vorkommt! Man könnte schon sagen, dass wir alle einen ziemlich ähnlichen Kleiderschrank vorweisen können. Diesen Mantel gibt es ebenfalls in vierfacher Ausführung. Das schreit nach einem Bild zu Viert, oder nicht? Mal schauen, ob ich sie dazu kriege ;-).

 

IMG_1619

Das ist meine liebste Taschenausführung. Eine einseitige Paspeltasche – recht einfach und schlicht. Diese habe ich auch in meiner Abschlussprüfung verarbeitet.  Meine Abschlussprüfung ging übrigens 40 Stunden. Man hat genau eine Woche Zeit, um sein Gesellenstück anzufertigen. Ganz schön aufregend, kann ich euch sagen.

Mein-Lieblingsmantel-Modeblog-Münster-4_klein

Mein-Lieblingsmantel-Modeblog-Münster_klein1

Übrigens ist die Mantelform prädestiniert zum Tragen von übergroßen Wollpullovern. Kennt ihr das Problem, wenn eure Pullover nicht mit eurer Jacke kooperieren und so ekelig hoch rutschen und man seine Arme kaum noch bewegen kann? Das passiert bei einem Raglanärmel nicht – für mich super, da ich fast ausschließlich große Pullover trage. Großer Pulli, Jeans, Chucks, geht halt irgendwie immer!

Ich hoffe, dass euch der Mantel genauso gut wie mir gefällt :-). Wenn ihr Fragen habt, dann immer her damit. Ich freue mich!

Jetzt wünsche ich euch einen wunderschönen sonnigen Samstag und vielleicht treffe ich einige von euch auf dem Promenadenflohmarkt? Da gehts jetzt gleich für uns hin. Macht’s gut ihr Lieben!

Küsschen, Rici

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s